Die Lerch AG macht vom 29. Juli bis 2. August 2019 eine Woche Betriebsferien

BLE.CH Fachmesse für die Blechbearbeitung vom 5. - 7. März 2019

04.02.2019 | Hallenturnier FC Pfäffikon
Die Lerch AG unterstützte mit einem Sponsoringbeitrag das Hallenturnier des FC Pfäffikon ZH.
06.12.2018 | Personelles
Herr Arben Sakiri hat am Montag den 3. Dezember 2018 mit der Arbeit bei der Firma Lerch AG begonnen. Wir wünschen Ihm viel Glück und Erfolg bei der Lerch AG. Herr Sakiri verstärkt das Lerch-Arbeitsteam im Bereich des Verkauf mit der Offert- und Auftragsbearbeitung.

01.11.2018 | Personelles
Herr Severin Gisiger hat am Montag den 29. Oktober 2018 mit der Arbeit bei der Firma Lerch AG begonnen. Wir wünschen Ihm viel Glück und Erfolg bei der Lerch AG. Herr Gisiger verstärkt das Lerch-Arbeitsteam im Bereich des Verkauf mit der Offert- und Auftragsbearbeitung.

23.07.2018 | 110 Jahre Lerch AG
Ein grosses Dankeschön für den unvergesslichen Abend vom Freitag den 29. Juni 2018.
Die Kerzen sind ausgeblasen, die Bühne abgebaut und die Ausstellungsstücke im Archiv versorgt. Der Alltag hat wieder Einzug gehalten und gerne erinnern wir uns mit Freude an den Jubiläumsabend.
Wir sagen „Danke“, auch für die lobenden Worte, welche wir nach dem Jubiläum erhalten haben und der Eventagentur Compresso für die tolle Organisation.
Mit folgendem Link können Sie sich an den gemütlichen Abend mit Bildern zurück erinnern.

https://www.flickr.com/gp/163130713@N04/VCT47t

01.07.2018 | Herzlich Willkommen im Team Lerch

Gerne möchten wir Sie an dieser Stelle über personelle Änderungen bei der Lerch AG informieren. Martin Gafner hat unser Unternehmen in Folge Krankheit per Ende Juni verlassen. Wir danken Ihm für seinen grossen Einsatz und wünschen Ihm viel Kraft für die kommende Zeit.

Philipp Mäder ist seit dem 1. Juli 2018 Ihr neuer Ansprechpartner. In seiner Funktion als Verkaufsleiter wird er unser Verkaufsteam künftig stärken und für die Akquise neuer Schlüsselkunden und bestehenden Kunden verantwortlich sein. Dank fundierten Branchenkenntnissen sowie langjähriger Verkaufserfahrung im Bereich der Industrie und Projekte, sorgt er für neue Impulse in der Lerch AG. Und davon profitieren natürlich auch Sie.

Wir freuen uns, mit Philipp Mäder unser Team im Verkauf zu erweitern, unsere Fachkompetenzen ganz gezielt weiterzuentwickeln und auszubauen. So sind wir optimal für künftige Herausforderungen gewappnet – und verfolgen weiterhin den Weg, uns schweizweit als Kompetenzzentrum für Laserschneiden, Blechbearbeitung und Baugruppenfertigung zu festigen.

Als Nachfolger von Markus Kiser, Produktionsleiter, heissen wir Dinko Pavlovic herzlich willkommen. In seiner Funktion als Produktionsleiter ist er ab dem 1. Juli 2018 für die erfolgreiche Abwicklung sämtlicher Aufträge in der Produktion verantwortlich. Durch seine langjährige Erfahrung und bisherige Tätigkeit als Produktionsleiter in einen Betrieb mit Blechverarbeitung bringt er eine grosse Fachkompetenz mit. Mit Schwergewicht auf dem Gebiet des Laserschneiden und in der gesamten Auftragsabwicklung.

Information neues Geschäftsleitungsmitglied
23.04.2018 | Zürich Marathon 2018
Wir gratulieren Michael Lerch zum Rang 653 von 1828 Teilnehmern am Zürich Marathon 2018. Michael hat die 42.195 km mit einer super Zeit von 3:39,56 Stunden beendet. Herzlich Gratulation und gute Erholung!
27.03.2018 | Rezertifizierungsaudit vom 19. März 2018
Am 19. März 2018 wurde das ganze Unternehmen der Firma Lerch durch die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) einer Prüfung nach neuer Norm unterzogen. Das Rezertifizierungsaudit wurde mit Bravur bestanden. Wir gratulieren der Lerch AG für die Einhaltung der Normen und die sorgfältige Arbeit.
ISO 9001:2015 - SQS ISO 9001:2015 - IQ Net
23.01.2018 | Wir freuen uns auf unser Jubiläumsjahr, welches wir im 2018 feiern dürfen.
Vor zehn Jahren haben Michael und Olivier anlässlich des 100 Jahr Jubiläums die Leitung der Lerch AG in der 4. Generation übernommen. Aus der Vision "Rohrlaser" entstand in zehnjähriger Aufbauarbeit das kompetenzzentrum für 3D-Rohrlaserbearbeitung. Dank spannenden Projekten konnten wir unser Wissen aufbauen, sind aber noch lange nicht am Ziel. Täglich entwickeln wir uns weiter und Unterstützen unsere Kunden in der ganzen Prozesskette der Blechbearbeitung mit Kompetenz und Innovation. Auf weitere 10 Jahre....

19.07.2017 | Bern Formula Student
Auzug aus dem Mail von Herr Zaugg / Bern Formula Student:
"Bereits ist einige Zeit vergangen, als ich bei Ihnen in Mönchaltorf die fertig geschnittenen Stahlrohre abholen durfte. In der Zwischenzeit ist bei uns einiges gegangen... Die Passgenauigkeit der von Ihnen geschnittenen Rohre war erstklassig!! Das Chassis ist innerhalb einer Toleranz von ca. 0.5 - 1 Millimeter.Ich habe ein Zeitraffervideo vom Zusammenschweissen des Chassis gemacht, es ist auf unserer Facebookseite aufgeschaltet."
https://www.facebook.com/bernformulastudent/videos/1710034875678984/

Newsletter Juni 2017
22.06.2017 | Zertifikat SUVA
Die Lerch AG hat sich erfolgreich für die berufliche Wiedereingliederung engagiert.


Zertifikat SUVA

SWISSTECH |15.-18.11.2016 | Messe Basel

Wir sind bereit und warten auf Ihren Besuch an der SWISSTECH in Basel.


15.09.2016 
| Uster Triathlon 2016
Romano Walther, Michael Lerch und Olivier Lerch erreichten bei Ihrem ersten Triathlon als Staffel den 22. Rang, mit einer Geasmtzeit von 2:21.59 Stunden. Herzliche Gratulation!
07.07.016 | Dimension3

Hand in Hand für Ihre Visionen

Ein Bau oder Umbau ist ein Gemeinschaftswerk vieler Spezialisten. Wie beim Orchester, wo der Zuhörer die Stirn runzelt, wenn eine Geige einen Halbton daneben liegt, ist es auch beim Bauen: Die Qualität des Ganzen hängt von den Fähigkeiten jedes Einzelnen ab. dimension3 ist ein Netzwerk unabhängiger, aussergewöhnlicher Partner für Planung, Architektur und Design. Ein Zusammenschluss kompetenter Schweizer Fachspezialisten, von denen jeder für die hochwertige Qualität des anderen die Hand ins Feuer legt.

http://www.dimension3.ch.3.inware.ch/Hauptnavigation/Partner/Lerch-AG.12.html


12.04.2016
 | Gewerbeschau Mönchaltorf 2016
Besuchen Sie uns vom 20. Mai 2016 bis 22. Mai 2016 an der Mettlenbachstrasse 1. Das ganze Lerch-Team freut sich auf Ihren Besuch.
Flyer Lerch AG Information Gewerbeschau

Autosalon Genf 2016



 
04.11.2015 | Herzlichen Dank Universal-Job
Gerne möchten wir Manfred Sneschitz danken, dass die Lerch AG sich in der 45. Ausgabe des Bewerberbulletin 2015 präsentieren darf.
Kundeninterview Lerch AG
23.09.2015 | SWISSMECHANIC BUSINESS DAY 
18.09.2015 | Bern Formula Student
"Berna" unser erstes Formula Student Elektroauto aller Zeiten! Wir haben ein Jahr so hart für diesen besonderen Tag. Wir beendeten es während der Nacht vor der Einführung. Wir genossen die tolle Veranstaltung in Lignières mit einer Menge von Sponsoren und Unterstützer. Vielen Dank für ihre Hilfe und für die Teilnahme an unserem unvergesslichen Rollout. Grüße aus Varano, FS Italien.
Rohre aus dem Hause Lerch Sponsoring Lerch AG
31.08.2015 | Auf dem Weg an die Olympischen Spiele 2016 in Rio
Wir gratulieren Patrick Rhnyer zu seinen Podestplatz an der Schweister Meisterschaft im Rahmen des Uster Triathlon 2015. Herzliche Gratulation!
www.patrickrhyner.ch
Rangliste Schweizer Meisterschaft 2015
12.08.2015 | Sven Riederer
Besten Dank für den Besuch! Es war uns eine Ehre, Sven Riederer als gelernten Metallbauer, Vize-Europameister 2015 und mehrfachen Schweizer Meister auf der Triathlon-Kurzdistanz (Olympische Distanz) zu empfangen und unseren Betrieb zu zeigen.

01.07.2015 Anwendungsbeispiele unserer Produkte an der Universität Zürich




 
26.06.2015 | "Der Mönchi Gewerbler"
Der neue Flyer ist da und einen grossen Dank geht an Hans Spörri. Besten Dank für die angenehme Zusammenarbeit und wünschen Dir für Deinen neuen Lebensabschnitt alles Gute. Danke Hans!

Der Mönchi Gewerbler

12.06.2015 Chrütergärtli




 

26.05.2015 | Klarwassersammler gr4




 
26.05.2015 | Bern Formula Student
Vor einigen Monaten wurden wir von Studenten der Berner Fachhochschule angefragt, ob wir einige Rohre für das Gestell des diesjährigen Rennfahrzeug lasern und einen Sponsoringbeitrag leisten würden.
Die Rund- und Vierkantrohre wurden mit Markierungen für den vereinfachten Zusammenbau graviert und geschnitten. In den folgenden Links wurden ein paar Fotos "gepostet". https://de-de.facebook.com/pages/Bern-Formula-Student/808575679158246 oder http://www.bernformulastudent.ch/

Konstrukteurentage 2015





 
05.03.2015 Konstrukteurentage

Für Sie sind wir jetzt noch effizienter – dank der neusten Rohrlasertechnik, die in punkto Präzision und Produktivität alle herkömmlichen Verfahren übertrifft. So sparen wir im Produktionsprozess nicht nur Zeit, sondern auch Kosten. Und davon profitieren auch Sie. Ausserdem passen wir unsere Materialkosten laufend dem tagesaktuellen Eurokurs an und geben den Währungsvorteil infolge schwachem Euro direkt an Sie weiter.

 Mehr denn je steht die Lerch AG für Effizienz auf höchstem Niveau. Denn als erstes und einziges Metallbearbeitungsunternehmen in der Schweiz verfügen wir über den neusten 3D-Rohrlaser mit Schrägschnittfunktion bis 45°. Die zukunftsweisende Lasertechnologie der jüngsten Generation erhöht unsere Produktivität und macht Nachbearbeiten überflüssig. Auch komplexe Steckverbindungen und Endverarbeitungen können wir so fast grenzenlos anbieten. Gleichzeitig sorgt unsere intelligente 3D-CAD-Software für höchst effiziente Arbeitsabläufe, denn wir können Ihre elektronsichen Daten (Step-File) direkt übernehmen und in die Produktion einfliessen lassen. Diese fortschrittliche Technologie kombiniert mit unserem langjährige Know-how macht uns zum richtigen Partner für sämtliche Arbeiten in Sachen Laserschneiden und Metallbearbeitung. Gerne betreuen wir Sie im gesamten Planungs- und Produktionsprozess – von der Projektierung bis zum perfekten Endprodukt.

 Übrigens: Wir liefern jetzt auf Wunsch direkt zu Ihnen. Dank Sammellieferungen im Zürcher Oberland/St. Gallen (immer montags und mittwochs) und in Richtung Bern/Basel (immer dienstags und donnerstags) profitieren Sie auch hier von tiefen Preisen – und der Garantie, dass unsere Qualitätsprodukte wohlbehalten bei Ihnen ankommen.

 Gerne beraten wir Sie persönlich und ganz unverbindlich. Nutzen Sie die Möglichkeit um unser leistungsfähiges Angebot „live“ vor Ort zu erleben und melden Sie sich mit der beiliegenden Einladung für einen der vier Konstrukteurentage an.

=>Am Besten gleich noch heute!

Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen oder besuchen Sie uns auf www.lerchag.ch.
Konstrukteurentage
05.02.2015 Erläuterung Schräg-/Zentrumschnitt
PDF-File Schräg-/Zentrumschnitt

25.11.2014 SWISSTECH |18.-21.11.2014 | Messe Basel

Gerne möchten wir uns bei allen Besuchern an unserem Messestand bedanken. Wir haben es als eine tolle und interessante Messe empfunden.
Wir kommen wieder....

18.11.2014 | SWISSTECH 2014
Wir sind bereit für den ersten Messetag!!!
21.10.2014 | www.blechhelden.com
Heute ist ein Bericht über die Firma Lerch AG und Ihren 3D-Rohrlaser auf der Internetseite der Firma Trumpf Maschinen AG erschienen!
Wir danken für die tolle Zusammenarbeit und den interessanten Bericht. 
Gerne können Sie den Bericht auf der folgenden Homepage lesen http://www.blechhelden.com/ oder öffnen Sie das PDF-File.

Interview www.blechhelden.com
13.10.2014 | Bericht über Lerch AG
Am 10. Oktober 2014 ist ein Bericht in der Reginalwirtschaft des Zürcher Oberländers über die Lerch AG erschienen.
Viel Spass beim lesen!

Bericht in ZO/AvU 10.Oktober 2014
22.07.2014 | "das etwas andere" Geburtstagsgeschenk
Für einen runden Geburtstag durften wir einen speziellen Gitrarrenhalter für eine Original Handsignierte "Rammstein" Gitarrre herstellen.

16.07.2014 | Stehbar Küche Lenzerheide
Die LD Küchen GmbH hat in der Lenzerheide eine neue Küche montiert und die Lerch AG hat den Unterbau der Stehbar auf dem 3D-Rohrlaser geschnitten und die einzelnen Rohre zusammengeschweisst. 
http://www.ldkuechen.ch/

10.07.2014 | Der Mönchi Gewerbler
In der ersten und druckfrischen Ausgabe des "Der Mönchi Gewerbler" konnten wir einen kurzen Beitrag über den 3D-Rohrlaser publizieren.

Der Mönchi Gewerbler

26.06.2014 | 630 Laufmeter UNP Träger S235JR 100x50x6 mm




 
24.06.2014 | 100 km von Biel
Geschäftsleitungsmitglied Olivier Lerch nahm am Freitag den 13. Juni 2014 an den Bieler Lauftagen teil und lief in Rahmen dieses Anlasses den 100 km Lauf. Olivier Lerch erreicht mit einer Schlusszeit von 11 Stunden 17 Minuten 33 Sekunden das Ziel in Biel. Die "Nacht der Nächte" ist seit 56 Jahren eine gefragte Adresse im Rahmen der Ultraläufe.
Wir gratulieren Olivier zu dieser Leistung und wünschen Ihm eine gute Erholung.
11.06.2014 | EKZ Bike Cup 2014
Die Lerch AG unterstützt den RMC Gossau und seine Jugendförderung, mit einem Inserat am EKZ Bike Cup 2014 in Gossau-Andwil.

Inserat EKZ Bike Cup 2014
03.06.2014 | lunch@work
Heute Dienstag den 3. Juni 2014 durften wir für den Rotary Club am Greifensee ein "lunch@work" organisieren.
Die Rotarierinnen und Rotarier konnten aus drei Unternehmen, welche alle über 100 Jahre Firmengeschichte haben, auswählen und diese besuchen.
Wir danken dem Rotary Club am Greifensee, dass wir die Möglichkeit erhalten haben, unseren Betrieb den interessierten Rotarier-/ innen vorstellen zu können.
03.06.2014 | Lerch AG auf YouTube
http://www.youtube.com/watch?v=jcLWLgNSVxM


Schlumpf Innovations GmbH / Basel World 2014




 
31.03.2014 | Basel World 2014
Die Firma Lerch AG ist mit Teilen aus Ihrer Fertigung an der Basel World 2014, vertreten.

Für Florian Schlumpf der Schlumpf Innovations GmbH haben wir diverse Teile für seine Zeitmaschinen Lasergeschnitten und Trowalisiert.
http://www.zeitmaschinen.ch

Wir danken für den Auftrag und die angenehme Zusammenarbeit.

26.03.2014 | Publireportage Schweizer Maschinenmarkt vom 12. März 2014
Die neue Dimension der Rohrlasertechnik

Mit über 5 Jahren Erfahrung in der Rohrlaserbearbeitung geht man jetzt einen Schritt weiter. Als erstes und bislang einziges Metallbearbeitungsunternehmen in der Schweiz verfügt die Lerch AG ab März über den neusten 3D-Rohrlaser mit Schrägschnittfunktion: Die TruLaser Tube 7000 garantiert zudem eine noch höhere Prozesssicherheit sowie eine spezielle Sortierfunktion für grossen Serienproduktionen. Rohre von bis zu 4,5 m können vollautomatisiert am Stück verarbeitet werden.

Die Lerch AG mit Sitz in Mönchaltorf ZH wird bereits von der vierten Generation geführt. In der über 100-jährigen Firmengeschichte entwickelte sich hier eines der modernsten Kompetenzzentren für Laserschneiden und Metallverarbeitung in der Schweiz. Für verschiedenste Industriezweige von Maschinen-, Laden-, Möbel- oder Fahrzeugbau bis hin zur Verpackungsindustrie entstehen hier unter Einsatz modernster Technologie diverse Baufertigteile wie – seien es kleinste Serienstücke oder kompkexe Einzelanfertigungen. Von der Planung bis zur Umsetzung und Lieferung steht die Lerch AG ihren Kunden in jeder Phase als kompetenter und zuverlässiger Produktionspartner zur Seite. Und ab März 2014 eröffnen sich mit dem neuen 3D-Rohrlaser nochmals ganz neue Anwendungsmöglichkeiten.

Flexible Highend-Maschine

 

Der neue 3D-Rohrlaser überzeugt mit seinen Stärken – unabhängig von Materialquerschnittt oder -wanddicke bis 8mm. Rohre und Profile von bis zu 200 mm Durchmesser und 4,5 m Länge werden problemlos gelasert und dank vollautomatischer Maschineneinstellungen mit minimalen Nebenzeiten bearbeitet. Zur Beförderung des Materials stellen sich Stufenrollen eigenständig auf den jeweiligen Durchmesser des Werkstücks ein. Und der Regelmechanismus hält die Fokuslage des Lasers konstant und passt sie automatisch der Materialart und Wanddicke an.

Schrägschnitt bis 45°

Gehrungsschnitte, Fasen und schiefe Durchdringungen sowie Aussattlungen und Steckverbindungen können mit Schrägschnitten von bis zu 45° äusserst präzis und ohne Nachbearbeitung gratfrei produziert werden. Baustahl, Aluminium und Edelstahl werden mit dem schwenkbaren Schneidekopf mit hoher Schneidegeschwindigkeit bearbeitet und bieten Ingenieuren ganz neue Möglichkeiten für die Konstruktion komplexer Bauteile und Sonderprofile.

Know-how von der Konstruktion bis zur Auslieferung

Die ISO-zertifizierte Lerch AG arbeitet mit der neusten Generation spezifischer Maschinensoftware und ermöglicht so einen reibungslosen Prozess der Datenübernahme. Zusammen mit einer prozessorientierten Arbeitsweise kann der Aufwand, insbesondere bei komplexen Aufträgen, deutlich reduziert und somit schneller und zu tieferen Herstellungskosten produziert werden.

Erfahren Sie mehr über das innovative Kompetenzzentrum für Metallbearbeitung unterwww.lerchag.ch

Für Fragen steht Ihnen Michael Lerch gerne zur Verfügung, Tel.: 043 277 70 80

 

 

19.03.2014 | Neuer 3D-Rohrlaser
Als erstes und bislang einziges Metallbearbeitungsunternehmen in der Schweiz verfügt die Lerch AG über den neusten 3D-Rohrlaser mit Schrägschnittfunktion – Die TruLaser Tube 7000.

10.02.2014| Feuerturm TV Rüti